Jubiläumslehrgang 8.Oktober 2016 in Stuttgart

Mehr als 25 Teilnehmer, nicht nur aus dem Großraum Stuttgart, waren gekommen, um am Jubiläumslehrgang "20 Jahre Aikido-Dojo-Stuttgart" - veranstaltet durch das Aikido-Dojo-Stuttgart e.V. - teilzunehmen und zu trainieren. Trotz kleinerer Probleme den Parkplatz und den Eingang zu finden, war die Mehrzahl der Teilnehmer pünktlich um kurz vor 11:00 Uhr auf der Matte.

Nach einer kurzen Begrüßung durch die Veranstalter begann das Training von Ali Nasseri mit langsamen Aufwärmen und Dehnen. Schon hier begann er grundlegende Prinzipien des Aikido zu erläutern, die er im Anschluss vertiefte und an verschiedenen Formen demonstrierte: dies beinhaltete die Möglichkeiten das eigene Ki einzusetzen, bei Bedarf Atemi zu verwenden und die Energie des Angriffs aufzunehmen und zu nutzen. Er erklärte wie Angriffe häufig aufgebaut sind und wie ihnen begegnet werden kann, ohne sich selber in Bedrängnis zu bringen. Auf diese Weise wurden verschiedene Techniken geübt, verfeinert und ein gemeinsames Verständnis für diese Prinzipien und Abläufe geschaffen.

Nachdem die 1½ Stunden wie im Flug vergangen waren, bestand die Möglichkeit für alle sich in einer ½-stündigen Pause mit Kaffee, Kuchen und salzigen Snacks zu stärken und sich auszutauschen.

Bevor Gerhard Mai den zweiten Teil des Trainings übernahm, wurde das obligatorische Gruppenfoto gemacht. Danach begann er dort wo Ali Nasseri aufgehört hatte und zeigte dies an rückwärtigen Angriffsformen und den Techniken Irimi bzw. Kokyu Nage. Auch hier war wieder viel zu Üben und zu Lernen, bei den langen und den kurzen Formen der Techniken. Er zeigte, wie zuvor schon Ali Nasseri, viel Geduld und verbesserte die geübten Formen und Techniken der Teilnehmer.

Die zweiten 1½ Stunden vergingen auf diese Weise ebenso schnell wie die ersten und das Training wurde pünktlich beendet.

Bevor von allen Teilnehmern die Matten abgebaut wurden, erfolgte ein kleines Dankeschön für die beiden Meister mit Geschenken aus der Region und es folgte ein begeisternder Dank in Form eines Applauses durch alle Teilnehmer.

Der folgende Besuch in einem Restaurant wurde von den meisten Teilnehmern wahrgenommen, die, bevor es losging, noch als Erinnerung ein T-Shirt mit einem Aufdruck der Veranstaltung von den Veranstaltern geschenkt bekamen.

(Aikido-Dojo-Stuttgart)






 

Besucher
Heute:    28
Gestern:    52
Gesamt:    145347

Kalender

© 2002 - 2017  AUBW.de          Impressum